Ausbildung zum/r MentalcoachIn

Gestalte dein Leben mit Mentalcoaching

• Erweitere deine BeraterInnen Kompetenz!

• Mache ungenützte Potentiale in dir und anderen sichtbar

• Starte deinen neuen Beruf als MentalcoachIn und BeraterIn!

Starte jetzt deine

Egal ob du deine mentalen Kräfte im beruflichen oder persönlichen Leben stärken möchtest, oder in Orientierungs- oder Veränderungsprozessen Unterstützung benötigst, Mentaltraining kann in allen Bereichen genutzt werden.

Highlights

• Meditationen mit Neuro-Entspannungsmusik

• Selbsterfahrunseinheiten

• Coaching in Einzelsettings

• Strukturiertes Beratungsgespräch leiten

• Rechtliche Grundlagen

• Positionierung als MentalcoachIn

Mentale Techniken

für Karriere, Privatleben, Beziehungen, Sport, Gesundheit

Dauer/Zeiten

1 Semester berufsbegleitend, 7 Module/Wochenenden, 15 Seminartage

Insgesamt 240 Unterrichtseinehiten UE
Präsenzzeit: 120 UE Selbststudium: 120 UE

Aktuelle Lehrgänge

1 Semester berufsbegleitend

Abschluss

Diplom als MentalcoachIn

Das in dieser Ausbildung gelehrte fachliche und praktische Know-how kann natürlich an sich selbst angewendet werden, befähigt die AbsolventInnen aber auch eigenständig Mentaltraining-Seminare fachlich fundiert zu organisieren bzw. durchzuführen.

Dieser Lehrgang ist Teil der gesetzlich anerkannten Ausbildung zum/r Lebens- und SozialberaterIn. Sämtliche Lehrgänge im Rahmen der Ausbildung zum/r Lebens- und SozialberaterIn können einzeln und unabhängig voneinander besucht werden.

Die Absolvierung eines einzelnen Lehrgangs dient vorrangig der persönlichen und fachlichen Weiterbildung und befähigt nicht zur Ausübung einer gesetzlich reglementierten Berufsausbildung.