Persönliche Entwicklung

Konkrete Seminarangebote unter Termine

 

Wer bin ich? Was soll ich?
Seminar-Trilogie inkl. Neurotechnik (Kopfhörer)

Modul 1: Grenzenloses Bewusstsein
Modul 2: Der Lebensplan
Modul 3: Jenseits des Körpers

Wer bin ich und woher komme ich? Warum bin ich so wie ich bin? Worin steckt der Sinn des Seins? Was ist meine Lebensaufgabe? Wie kann ich ein glückliches und erfülltes Leben führen? Erfahren Sie mehr über sich selbst und lernen Sie das eigene Wesen besser verstehen. Durch ein tieferes Verständnis des eigenen Selbst kommt automatisch Klarheit in den zukünftigen Lebensweg.
Zudem wirkt mentales Training in einem tief entspanntem Zustand ganz besonders effektiv. An der Grenze zum Einschlafen, im sogenannten Alpha-Zustand, werden die Grenzen von bewusstem Erleben und Unterbewusstsein fließend. Informationen können leichter ins Bewusstsein geholt und unerwünschte Eigenschaften können wirkungsvoll verändert werden. Bei den Meditationen wird Neuromusik (über Funk in Kopfhörer und Ohren) verwendet, die dabei entstehende Balance des Gehirns ermöglicht intensive Bewusstseinserfahrungen.

Inhalte und Wirkung

  • Das Leben als Mensch in einem physischen Körper
  • Mechanismus der Seele, Aspekte der Persönlichkeit
  • Lösung von überholten, destruktiven Mustern
  • Integration von konstruktiven Programmen (z.B. Emotionale Gelassenheit)
  • Wünsche des inneren Wesens nach Ausdruck (Klarheit und Sinn)
  • Gedanken als dynamische Energie, Emotionen als Energietransformator
  • Transformation von Ängsten, Freisetzen von Lebensenergie
  • Sicherheit im Leben, Klarheit über den eigenen Lebensplan
  • Erfahrung von intensiven Bewusstseinszuständen
  • Mentale Kräfte zielgerichtet einsetzen, für Wohlstand, Glück und Gesundheit
  • Stärkung von Ausstrahlung & Charisma

Die drei Module sind nicht aufbauend und können unabhängig von einander besucht werden. Für Modul 3 wird aber entsprechendes Vorwissen oder Erfahrung empfohlen.

Trainer: Karl Edy
Dauer: 3 Module zu je 2 Tage

 

Huna-Magie 1: Das innere Kind
Huna-Magie 2: Wünsche & Wunder

Huna ist sehr altes und ursprüngliches Wissen um die Natur des Menschen selbst. Diese Tradition wurde lange auf Hawaii bewahrt und deren Kräfte und Geheimnisse kommen in diesem Seminar zur Anwendung.

Inhalte und Wirkung

  • Die Prinzipien des Huna, des Lebens und der eigenen Person
  • Wirkung und Anwendung von Ritualen
  • Ho’oponopono: Konfliktlösung
  • Haipule: Wünsche manifestieren
  • Lösung von alten Mustern und Blockaden
  • Herstellung von Harmonie im Innen und Außen
  • Klarheit und Sinn im Leben – Erfüllung und Lebensfreude finden
  • Konstruktive Neuschaffung der eigenen Zukunft (Wünsche)

Die beiden Module sind nicht aufbauend und können unabhängig von einander besucht werden.

Trainer: Karl Edy
Dauer: 2 Module zu je 2 Tage

 

Intensivseminar: Innere Fesseln sprengen

Im Laufe unseres bisherigen Lebens haben sich Erfahrungen angesammelt, die mitunter hinderlich sind für eine volle Entfaltung des eigenen Selbst. Dazu zählen insbesondere unsere Erziehung, unangenehme Ereignisse in der Vergangenheit, Ängste oder einfach ein Mangel an Selbstvertrauen oder Perspektive. Durch Methoden wie spezielle Atemtechniken, zielgerichtete Entspannungsübungen oder ritualisiertes Überschreiben, erfolgt neben der Erfahrung von intensiven Bewusstseinszuständen eine aktive Transformation von hinderlichen Situationen. Belastungen der eigenen Vergangenheit können dadurch losgelassen werden.

Inhalte und Wirkung

  • Holotropes Atmen
  • Praktische Entspannungsübungen (Alpha-Zustand)
  • Transformation von Ängsten
  • Aussöhnung mit der eigenen Vergangenheit
  • Löschung von traumatischen Ereignissen
  • Freisetzen und Hinzugewinn von Lebensenergie
  • Schaffung von neuen Perspektiven
  • Emotionale Gelassenheit, Innerer Frieden

Trainer: Karl Edy
Dauer: 2 Tage